top of page

Mo., 18. März

|

Zürich

Schweizer Kino-Premiere: MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG

Schweizer Kino-Premiere: MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG
Schweizer Kino-Premiere: MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG

Zeit & Ort

18. März 2024, 20:00 – 19. März 2024, 22:00

Zürich, Theaterstrasse 10, 8001 Zürich, Schweiz

Über die Veranstaltung

“C’E ANCORA DOMANI" (Morgen ist auch noch ein Tag ) erzählt die Geschichte der von Cortellesi gespielten Mutter und Hausfrau Delia, die unter einem gewalttätigen Mann leidet und versucht ihre Familie im Rom der Nachkriegszeit durchzubringen. Der Schwarz-Weiss-Film - eine Hommage an die grosse Epoche des italienischen Neorealismus - spielt zwar im Italien des Jahres 1946, doch das Thema der Gewalt gegen Frauen und der Gleichberechtigung ist auch heute aktuell. Der Film feiert wohl deswegen einen Überraschungserfolg. Ein aussergewöhnliches filmisches Bravourstück, das ein starkes Thema behandelt, die Rechte der Frauen. In den italienischen Kinos eroberte der Film die Herzen von mehr als 5,3 Millionen Zuschauer und übertraf damit den Erfolg amerikanischer BLOCKBUSTSERS wie "Barbie" und "Oppenheimer".

Tickets kaufen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page